Mariusz Trelinski

An der Metropolitan Opera

Mariusz Trelinskis Inszenierung von "Tristan und Isolde", die im vergangenen Frühling am Festspielhaus Baden-Baden Premiere hatte, ist von 26.09. bis 27.10. an der Met zu sehen.

Gregor Bühl

An der Hamburgischen Staatsper

"La Cenerentola" (ab 01.10.2016)
"Pique Dame" (ab 16.10.2016)
"Rigoletto" (ab 21.10.2016)

Thomas Ebenstein

An der Wiener Staatsoper

Als erster Jude in "Salome" am 21.09. und 24.09.

Christopher Ward

Am Saarländischen Staatstheater

"Falstaff" am 18.09., 23.09. und 03.10. 

Thomas Michael Allen

An der Komischen Oper Berlin

Als Kunz Vogelsang in "Die Meistersinger von Nürnberg" am 25.09., 02.10., 08.10. und 22.10.2016

CD-Neuerscheinung

Der Ring - komplett

Kay Stiefermann

Bei den Bayreuther Festspielen 2016

Als ein Steuermann in "Tristan und Isolde"

Neue CD-Veröffentlichung

Im September 2016

DVD-Neuerscheinung

Tristan und Isolde

Inszeniert von Katharina Wagner

Wir freuen uns sehr und gratulieren Stephanie Houtzeel zur Nominierung des Österreichischen Musiktheaterpreises "Goldener Schikaneder" als beste Hauptdarstellerin in der XERXES Titelpartie an der Oper Graz.

Wir freuen uns das General Management des Dirigenten Christopher Ward übernommen zu haben und heißen ihn herzlich bei VMC willkommen.

Neue Veröffentlichungen

Debüt CD "Nostalgia": Mezzosopranistin Stephanie Houtzeel singt Mahler, Ives, Ginastera, Buchardo, Guastavino und Piazzolla. Am Klavier begleitet Charles Spencer.

Das Label Capriccio bringt eine neue CD mit unbekannten Liedern aus Arantza Ezenarros Heimat (Canciones Vascas) heraus.

HENRI DUTILLEUX: Symphony No. 1 · Deus sonnets de Jean Cassou · Métaboles mit PAUL ARMIN EDELMANN und der DEUTSCHEN STAATSPHILHARMONIE RHEINLAND-PFALZ unter KARL-HEINZ STEFFENS

Roberto Paternostro dirigiert diese spannende neue Einspielung, die im Sommer bei Capriccio erscheinen wird.

"Die schöne Magelone" (J. Brahms) mit dem Bariton Paul Armin Edelmann, der Schauspielerin Julia Stemberger und dem Pianisten Charles Spencer beim Label Capriccio mit Unterstützung der Wien Holding auf CD erschienen.